Teileröffnung des Offenburger Ree Carrés

Shoppen – Genießen – Leben. Das ist das Motto des neuen Offenburger Rée Carrés von Projektentwickler OFB. Kurzum: Es ist viel mehr als ein Einkaufsviertel. Das hat sich schon bei der Teileröffnung am 13. November gezeigt, die wir mit der Kamera begleiten durften (coronabedingt fiel sie etwas kleiner aus). Moderne Architektur trifft Lebensgefühl und verneigt sich vor dem ursprünglichen Offenburger Stadtbild – denn die Elemente der alten Stadthalle sind erhalten geblieben und werden architektonisch neu aufgenommen.
Mit der neuen Filiale von Juwelier Spinner hat auch schon das erste Ladengeschäft im neuen Viertel eröffnet. Das Sortiment der bestehenden Filiale in der Innenstadt wird so optimal ergänzt, erklärt die Familie. Bevor das Rée Carré im März 2021 komplett eröffnet, werden die letzten Arbeiten auf den Baustellen noch fertig gestellt. Wir sind gespannt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.